Über Mich

Mel M. (Melanie Müller)

in Arnsberg, Neheim-Hüsten geboren.

Nach dem Abitur folgten Aus- und Weiterbildungen / Studien in den Bereichen Technik – Maschinenbau, insbesondere der Stanz- und Umformtechnik, BWL für Nichtkaufleute und dem Qualitätsmanagement.

Von 1995 bis  2009 war ich in einem Familienunternehmen der Metall-Industrie tätig, davon sieben Jahre als technische Geschäftsführerin/Inhaberin. Danach folgten zwei Jahre, in welchen ich unter anderem meinen Lyrikband „November im Frühling“ veröffentlichen konnte. Hierauf folgten zwei Jahre im öffentlichen Dienst, nach deren Abschluss zog es mich jedoch wieder in die private Wirtschaft, in welcher ich seit 2014 hauptsächlich im Qualitätswesen tätig bin.

Die Fotografie hat mich schon immer  fasziniert und begeistert. In jungen Jahren besaß ich eine analoge Spiegelreflexkamera von Olympus (OM2), mit der ich Alles und Jeden fotografierte.

Seit Jahren betreibe ich die Fotografie wieder sehr intensiv und setzte mich in den letzten Jahren auch eingehend mit der digitalen Bildbearbeitung auseinander.

Meine heutige Ausrüstung:

Ich bin Olympus treu geblieben, bin aber mittlerweile umgestiegen auf eine digitale Spiegelreflexkamera mit diversen Objektiven und natürlich, dass in meinen Augen wichtigste Rüstzeug eines jeden Fotografen   =>        Körper – Geist – & – Seele …(`_°)…

Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Naturfotografie und der kreativen, phantasievollen Bildbearbeitung.

Ansonsten liebe und genieße ich das Zusammensein mit wahren Freunden, Tiere (besonders Hunde), Reisen, Sonntagsfrühstück, Streifzüge (zu Fuß oder mit dem Rad) durch die Natur, lauwarme Sommerabende, der Tanz der Glühwürmchen, Wald, See und Meer, die blaue Stunde bei Sonnenauf- und Untergang, Kreativität, Essen mit einem guten Tropfen in geselliger Runde und vieles mehr. Ferner schätze ich die Werte, welche man mit keinem Geld der Welt kaufen kann, diese nennen sich Liebe, Vertrauen, Ehrlichkeit, Freundschaft, Treue, Gesundheit, Zufriedenheit, Freiheit und Glück.

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Wenn Sie mögen, können Sie mir gerne unter Kontakt ein Feedback oder Fragen zusenden. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße

Mel M.